Hundenothilfe Frankreich e.V.

Die Hundenothilfe Frankreich ist ein kleiner Tierschutzverein, der in Not geratenen Tieren, ob Hund, ob Katz,  auch über die deutschen Landesgrenzen hinaus mit ihrer Tierschutzarbeit seine helfende menschliche Hand anbietet. Der Verein schloss sich ursprünglich aus Tierfreunden aus Deutschland und Frankreich zusammen, um vorrangig Hunden in Frankreich zu helfen, jedoch merkte der Verein recht schnell, dass seine Hilfe überall gebraucht wird und setzt sich entsprechend mit seiner Arbeit gerne dort ein, wo sie gebraucht wird, also ob in der Nachbarschaft in Deutschland oder im europäischen Ausland. Vorrangig engagiert sich der Verein nach wie vor für Hunde in französischen Tierheimen, da dort auf viele Hunde aufgrund ihres Alters oder ihrer Rasse die Vermittlungschancen sehr schlecht stehen und auf sie anderweitig nur die Todesspritze wartet. Dies versucht der mit seiner Arbeit weitestgehend zu vermeiden und die Hunde entsprechend zu retten, indem er den Hunden in Deutschland ein neues Zuhause sucht. Durch den Verein übernommene Tiere werden in Pflegestellen familiär untergebracht und von dort in ein passendes Zuhause vermittelt, sobald sie zu gegebener Zeit dazu bereit sind. Aktuell zu vermittelnde Tiere und Notfelle stellt der Verein auf seiner Homepage vor. Dort erhalten Sie zudem einen Überblick zu den aktuellen Aktionen im Rahmen seiner Tierschutzarbeit. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.