Katzenhilfe Westerwald

Die Katzenhilfe Westerwald wurde im Jahr 2003 mit Sitz in Höhn gegründet und von der Finanzverwaltung als gemeinnützig eingestuft. Ihm ist ein Tierheim angeschlossen, das ein von einem verstorbenen Ehrenmitglied erworbenes Haus ist und tiergerecht für Katzen umgebaut wurde. Seit der Gründung des Vereins konnten rund 5.000 in Not geratenen Samtpfoten geholfen werden, die der Verein in seinem Katzenheim in seine Obhut aufnimmt und schliesslich in ein neues Zuhause vermittelt. Dank zahlreicher Unterstützer, Helfer und Spender konnte im Katzenheim ein wahrhaftes Katzenparadies über die Jahre entstehen, in dem sich die Katzen, auch wenn einige aufgenommenen Schützlinge krank oder verletzt aufgenommen werden, über eine komplett artgerechte Einrichtung freuen dürfen.  Auf seiner Homepage stellt der Verein seine aktuell zu vermittelnden Katzen vor. Hier bietet Ihnen der Verein zudem umfangreiche Informationen rund um die Katzenhaltung im Downloadbereich. Falls Sie das Katzenheim besuchen möchten, beachten Sie bitte die Öffnungszeiten: am Donnerstag von 19.00 – 20.00 Uhr und am Samstag von 15.00 – 18.00 Uhr. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.