KatzenschutzVerein Karlsruhe und Umgebung e.V.

KatzenschutzVerein Karlsruhe und Umgebung e.V.

Der Katzenschutzverein Karlsruhe und Umgebung e.V. widmet sich bereits seit vielen Jahren ehrenamtlich voll und ganz dem Wohlergehen von Katzen in der Region. Ein Schwerpunkt der Arbeit des Vereins ist die Linderung des Katzenelends, wozu der Verein über 400 Straßenkatzen rund um Karlsruhe und Umgebung mit festen Futterstellen betreut. In den verschiedensten Gebieten in der Region, ob Industriegebiet, Wohngebiet oder in Gartengebieten ist in den Jahren das Elend unerkannt gewachsen ist und somit die Zahl der verwilderten Katzen gestiegen. Hier engagiert sich der Verein aktiv durch Kastrationsaktionen, Kennzeichnung von Katzen und auch dem Einrichten von Schutzhütten an den betreuten Futterstellen. Kranken Straßenkatzen, Mutterkatzen mit Nachwuchs, ausgesetzte und Fundkatzen nimmt der Verein in seine Obhut auf, um sie fürsorglich zu pflegen, was parallel durch einen Tierarzt begleitet wird. Zahlreiche der aufgenommenen Schützlinge kommen mittlerweile im eigenen Katzenhaus-Helmut Nimser unter. Aktuell zu vermittelnde Katzen stellt der Verein auf seiner Homepage vor. Dort erhalten Sie zudem ausführliche Informationen mit allem Wissenswertem rund um die Katze und werden rechtzeitig über anstehende Termine des Vereins benachrichtigt, die der Verbreitung und Förderung des Tierschutzgedankens dienen. 

 

Schreibe einen Kommentar