Kölner Tierschutzverein 1868 (Konrad Adenauer Tierheim)

Kölner Tierschutzverein 1868 (Konrad Adenauer Tierheim)


Der Kölner Tierschutzverein 1868 ist Mitglied im Deutschen Tierschutzbund und im Landestierschutzverband NRW e.V. Hauptbestandteil des Aufgabengebietes des Vereins ist der Betrieb des eigenen Tierheims, in dem Fund- und Abgabetiere ein vorübergehendes Zuhause finden. Bis zu einer erfolgreichen Vermittlung oder Rückführung zum Besitzer erhalten die aufgenommenen Hunde, Katzen und Kleintiere nicht nur die fürsorgliche Betreuung der Tierheimmitarbeiter, sondern auch entsprechende tierärztliche Versorgung. Derzeitig zu vermittelnde Tiere stellt der Verein auf seiner Homepage vor. Hier informiert der Verein Sie ebenfalls über Neuigkeiten aus dem Tierschutz allgemein sowie Termine zu eigenen Veranstaltungen und Projekten, um den Tierschutzgedanken in der Öffentlichkeit weiter zu verbreiten und zu fördern. Darüber hinaus stehen Ihnen hier wertvolle Informationen als (zukünftiger) Tierhalter zur Verfügung. Der Verein beschäftigt sich mit Tieren und ihren Bedürfnissen. Falls Sie die Schützlinge des Vereins gerne persönlich kennen lernen möchten, beachten Sie bitte die Öffnungszeiten. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 14:00 bis 17:00 Uhr und Samstag von 10:00 bis 13:00 Uhr. An Sonn- und Feiertagen bleibt das Tierheim geschlossen. Weitere Infos finden Sie auch auf der Facebook-Seite der Vereins. https://www.facebook.com/Tierheim-K%C3%B6ln-Zollstock-1402730776647708/

Schreibe einen Kommentar