NiemandsHunde e.V. (NiemandsHunde)

NiemandsHunde e.V. (NiemandsHunde)

Der Tierschutzverein NiemandsHunde e.V. konzentriert sich mit seiner Tierschutzarbeit auf nachhaltigen Tierschutz auf Sardinien, indem er einerseits die dortigen hilfsbedürftigen Hunde kastriert, um die Population einzudämmen und andererseits auch zu diesem Bereich rege Aufklärungsarbeit vor Ort betreibt, um die Situation von Hunden vor Ort auf Sardinen zu verbessern. Solange sich jedoch die Umstände mit einem entsprechend gefestigtem Tierschutzgedanken vor Ort nicht verändern, bleibt immer wieder die Frage: wohin mit all den Hunden, die hier keiner haben will? Aus diesem Grund versucht der Verein aufgenommene Schützlinge in eine bessere Zukunft nach Deutschland zu vermitteln. Wer sich derzeitig auf der Suche nach einem neuen Zuhause befindet und wer bereits in Deutschland wartet oder noch auf Sardinien ist. Hier erhalten Sie zudem weitere Informationen zum Vermittlungsablauf, den weiteren Tätigkeitsfeldern des Vereins sowie zu bestimmten Hundekrankheiten, insbesondere den Mittelmeerkrankheiten. Um auf sich und seine wertvolle Tierschutzarbeit aufmerksam zu machen, organisiert der Verein mehrere Veranstaltungen im Jahr, die Ihnen sowohl auf der Homepage als auch auf der Facebook-Seite des Vereins zusammen mit Neuigkeiten seiner Tierschutzarbeit bekannt gegeben werden.

Schreibe einen Kommentar