Pfötchenhilfe Neustrelitz e.V.

Pfötchenhilfe Neustrelitz e.V.

Die Pfötchenhilfe Neustrelitz e.V. ist noch ein recht junger Tierschutzverein, der im Jahr 2012 gegründet wurde und sich mit seiner Tierschutzarbeit vorwiegend auf das Wohl von Katzen konzentriert. Er ist mehr oder minder noch dabei ein eigenes Tierheim zu bauen, doch besteht es bereits, um bis zu 25 in Not geratenen Katzen dort ein vorübergehendes Zuhause zu bieten. Anderen Kleintieren kann der Verein derzeitig nur ein vorübergehendes Zuhause in einer seiner Pflegestellen bieten. Auf seiner Homepage stellt der Verein seine derzeitig zu vermittelnden Katzen vor. Hier werden Sie selbstverstaenlich auch über die aktuelle Tierschutzarbeit des Vereins informiert. Gerne bietet der Verein auch anderen Tierschutzvereinen seine Hilfe, sofern es seine Kapazitäten erlauben, den eigentlich haben alle Tierschutzvereine schliesslich das Gleiche Ziel: sich um das Wohl verlassener, misshandelter, ausgesetzter oder verstossener Tiere zu kümmern. Für seine schwer vermittelbaren Katzen sucht der Verein zudem immer nach Endpflegestellen. Hierbei handelt es sich in der Regel  um Katzen, die bisher nur sehr wenig positive Erfahrungen mit Menschen gemacht haben und sich bei Besuch lieber gar nicht zeigen. Dies macht die Vermittlungschance natürlich sehr gering. Für jene Samtpfoten wird schliesslich ein Zuhause bei Tierfreunden gesucht, die vielleicht ein größeres Grundstück haben oder auch einen Hof, wo sie trotz ihres Lebens in der Freiheit gut versorgt sind. Bei weiteren Fragen zu den Schützlingen oder auch zur Tierschutzarbeit des Vereins, steht das Team Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar