Samojede in Not e.V. (Samojede in Not)

Der Tierschutzverein Samojede in Not e.V. konzentriert sich mit seiner Tierschutzarbeit auf die spezielle Hunderasse Samojede und deren Mixe. Auf seinen Seiten stellt der Verein Ihnen Sanojoede vor, die sich sehr sehnsüchtig ein neues Zuhause wünschen, da es sich bei ihnen ausnahmslos um Notfallhunde handelt. Ohne die engagierte Hilfe des Vereins mit Leib und Seele würden diese Hunde andernfalls einer sehr trostlosen Zukunft oder gar dem Tod ins Auge blicken. In Not geratene Samojoede, die der Verein in seine Obhut aufgenommen hat, kommen teilweise aus privaten Abgaben oder es sind ausgesetzte Fundtiere. Einige seiner Schützlinge kommen aus Tierheimen sowohl aus dem In- als auch dem Ausland, wobei viele aus den sogenannten Tötungsstationen kommen, in denen sie nach einer Frist von 21 Tagen getötet werden, wenn sie dort keiner rausholt. Neben seinen aktuell zu vermittelnden Samojoeden stellt Ihnen der Verein auf seiner Seite zahlreiche umfangreiche Informationen über die Rasse selbst und natürlich auch zu seiner aktuellen Tierschutzarbeit vor. Hin und wieder ist der Verein in der Presse vertreten, um auf sich und seine wertvolle Tierschutzarbeit aufmerksam zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.