Straßenkatzen e.V. Heidelberg (Straßenkatzen Heidelberg)

Straßenkatzen e.V. Heidelberg (Straßenkatzen Heidelberg)


Der Tierschutzverein Straßenkatzen Heidelberg setzt sich seit seiner Gründung intensiv gegen die unkontrollierte Vermehrung frei lebender Katzen ein. Hierzu werden frei lebende Katzen zumeist an durch dem Verein fest betreuten Futterstellen eingefangen, kastriert, geimpft und gekennzeichnet. Allerdings ist hier der Verein auch auf aufmerksame Bürger angewiesen, um dem Problem flächendeckend gegenüber zu stehen und dadurch weiteres Leid wie die rasante Verbreitung von Infektionskrankheiten und die jährlichen Katzenschwemmen einzudämmen. Zahme Katzen, die der Verein hierbei aufgefangen hat und herrenlos sind, versucht der Verein in neue verantwortungsvolle Hände zu vermitteln, andernfalls wären sie in ihre gewohnte Umgebung in der Freiheit zurückgebracht. Dazu nimmt der Verein auch allgemein verletzte, herrenlose oder abgegebene Katzen sowie verwaiste Katzenkinder in seine Obhut auf, die zu gegebener Zeit ebenfalls vermittelt werden. Aktuell zu vermittelnde Katzen stellt Ihnen der Verein auf seiner Homepage vor, wo Sie zudem über die aktuelle Tierschutzarbeit des Vereins uns zur artgerechten Katzenhaltung sowie Katzenschutz allgemein weiterführende Informationen erhalten. Hier verkündet der Verein auch anstehende Termine und Aktionen und zeigt ihnen Wege auf, wie auch Sie sich engagiert aktiv im Katzenschutz beteiligen können.  Hier finden Sie zudem auch ein paar Tipps, wie Sie sich bestenfalls verhalten sollten, wenn Ihnen eine Katze entlaufen oder auch zugelaufen ist. Gerne steht Ihnen der Verein bei weiteren Fragen zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar