Tierheim Nordhausen

Tierheim Nordhausen

Das Tierheim Nordhausen wurde in den Jahren 1994/1995 durch die Stadt Nordhausen neugebaut und wird vom Tierschutzverein Tierheim Nordhausen e.V. betrieben. Der Verein konzentriert sich mit seiner Tierschutzarbeit hauptsächlich auf den Betrieb des Tierheims, um Fundtiere sowie beschlagnahmte unterzubringen und fachmännisch zu betreuen sowie ihnen die tierärztliche Versorgung zukommen zu lassen. Sofern eine Rückführung von Fundtieren an den Besitzer nicht möglich ist, vermittelt das Tierheim seine Schützlinge entsprechend wie aufgenommene Abgabetiere oder herrenlose Tiere in ein neues verantwortungsvolles Zuhause. Ein weiterer Aspekt seiner Aufgaben ist die Resozialisierung von aufgenommenen Hunden und Katzen, die durch Haltungsfehler sich andernfalls nur schwer eingliedern lassen. So kümmert der Verein sich täglich in seinem Tierheim um seine aufgenommenen Hunde, Katzen und Kleintiere, wobei den Tierheimmitarbeitern stets das Wohl ihrer Schützlinge im Vordergrund steht. Des Weiteren bietet das Tierheim die Aufnahme Ihres Lieblings zur Urlaubszeit an, bietet seine Hilfe bei der Suche nach vermissten Tieren und auch bei der Vermittlung von Tieren aus privaten Haushalten, die dort aus den unterschiedlichsten Gründen nicht mehr verbleiben können. Gerne begrüßt das Tierheimteam Sie zu seinen Öffnungszeiten, wenn Sie seine Schützlinge gerne persönlich kennenlernen möchten. Weitere Informationen erhalten Sie ebenfalls auf der Facebook-Seite des Tierheims: https://www.facebook.com/TierheimNordhauseneV

 

Schreibe einen Kommentar