Tierhilfe Melle e. V.

Tierhilfe Melle e. V.

Der Tierschutzverein Tierhilfe Melle e.V. ist schon seit rund 20 Jahren mit seiner Tierschutzarbeit aktiv tätig und ist Mitglied des deutschen Tierschutzbundes. Der Verein bietet seine Hilfe, wenn sich Mensch und Tier aus den unterschiedlichsten Gründen voneinander trennen müssen. Manchmal ändern sich die Lebensumstände so massiv, dass Mensch seinem Liebling einfach nicht mehr gerecht werden kann. So nimmt der Verein bei sich abgegebene Hunde und Katzen sowie Fundtiere auf, um sie liebevoll rundherum zu versorgen und schliesslich in ein neues Zuhause zu vermitteln. Wichtig ist dem Verein hierbei, dass ein gesunder Mittelweg gefunden werden kann, sodass die vermittelten Schützlinge friedlich in artgerechter Haltung mit ihrem neuen Menschen zusammenleben können. Jedoch distanziert der Verein sich klar davon eine Art Entsorgunsgstation zu sein, wenn ein Tier einem Menschen einfach nicht mehr passt und eher gegen ein jüngeres oder hübscheres Exemplar ausgetauscht werden soll. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit des Vereins ist die Förderung des Tierschutzgedankens, wobei er gerne mit jungen Leuten und mit den Kindern zusammen arbeitet, um gerade bei den Jugendlichen Interesse am Tierschutz wecken will. Zudem bekämpft der Verein jede Art der Tierschutzmisshandlung und Tierquälerei. Auf der Homepage des Vereins werden Ihnen derzeitig zu vermittelnde Tiere vorgestellt und Sie werden über Neuigkeiten aus der täglichen Tierschutzarbeit des Vereins auf dem Laufenden gehalten.

 

Schreibe einen Kommentar