Tierschutz Nordhausen e.V.

Tierschutz Nordhausen e.V.

Der VereinTierschutz Nordhausen hat sich seit seiner Gründung diverse Ziele mit seiner Tierschutzarbeit gesetzt, wobei er sich allerdings jedoch vornehmlich Abgabetieren und hilfsbedürftigen Tieren in der Region Nordhausen annimmt, was vorwiegend Katzen und Kleintiere betrifft. So unterhält der Verein ein eigenes ‚Miezhaus‘, in dem Abgabekatzen oder auch herrenlose Katzen ein vorübergehendes Zuhause mit der fürsorglichen Betreuung der ehrenamtlichen Vereinsmitglieder finden. Derzeitig zu vermittelnde Katzen sowie Kleintiere wie Kaninchen oder Chinchillas stellt der Verein auf seiner Homepage genauer vor. Ein weiterer Aspekt seiner Tierschutzarbeit ist die Kastration frei lebender Hauskatzen, die in der Regel auch verwildert sind, um ihre unkontrollierte Vermehrung und damit zusammenhängende Probleme einzudämmen. Falls Sie in den Urlaub fahren sollten und Ihre Samtpfote gut betreut wissen möchten, bietet der Verein in seinem Miezhaus ein Pensionszimmer, in dem Ihre Katze ebenfalls Urlaub machen kann. Um sich und seine Tierschutzarbeit zu präsentieren, veranstaltet der Verein regelmäßig Veranstaltungen im Miezhaus, wie beispielsweise das Sommerfest, wobei auch Führungen durch das Miezhaus angeboten werden. Weitere Informationen zum Tierschutz Nordhausen e.V. erhalten Sie ebenfalls auf seiner Facebook-Seite: https://www.facebook.com/tierschutz.nordhausenev/

Schreibe einen Kommentar