Tierschutzverein Ilmenau u.U. e.V. (Tierheim Ilmenau)

Tierschutzverein Ilmenau u.U. e.V. (Tierheim Ilmenau)

Der Tierschutzverein Ilmenau und Umgebung ist Mitglied des deutschen Tierschutzbundes und betreibt ein eigenes Tierheim, um Fund-  und Abgabetieren in ihrer Notlage ein vorübergehendes Zuhause zu bieten. Während die aufgenommenen Hunde, Katzen und Kleintiere vom Tierheimpersonal und parallel begleitend tierärztlich versorgt und gepflegt werden, versucht der Verein Fundtiere ihren Besitzern zurückzuführen. Sollte dies nicht gelingen, was leider allzuoft vorkommt, werden sie wie die übrigen Schützlinge in ein neues verantwortungsvolles Zuhause vermittelt. Aktuelle Fund- und Vermittlungstiere stellt der Verein zum Teil auf seiner Homepage vor. Der Betrieb des Tierheims und die Versorgung der hilfsbedürftigen Tiere ist sehr zeitaufwendig, weshalb des Tierheim nicht immer gelingt Vermittlungstiere auf seiner Homepage zeitnah zu aktualisieren. Zur Verbreitung des Tierschutzgedankens organisiert der Verein mindestens drei Veranstaltungen pro Jahr im Tierheim mit vielen spannenden Aktionen zugunsten seiner Schützlinge. Beim jährlichen Tierheimfest erhalten die Besucher zudem einen Einblick in die wichtige Tierschutzarbeit des Tierheims Ilmenau.  Beachten Sie die Öffnungszeiten des Tierheims wenn Sie es gerne persönlich besuchen wollen würden. Darüber hinaus erfragen Sie bitte im Vorhinein telefonisch, ob ein bestimmtes Tier, an dem Sie vielleicht Interesse haben, noch zu vermitteln ist.  Das Tierheim ist dienstags von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr, donnerstags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und samstags von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet. 

 

Schreibe einen Kommentar