Tierschutzverein Lilienthal; Worpswede und Grasberg e.V.

Tierschutzverein Lilienthal; Worpswede und Grasberg e.V.

Der Tierschutzverein Lilienthal; Worpswede und Grasberg e.V. existiert seit dem Jahr 1982 und ist Mitglied des deutschen Tierschutzbundes. Der Verein verfügt über 260 Mitglieder, die die Tierschutzarbeit des Vereins sowohl passiv als auch aktiv unterstützen. Ein Ziel des Vereins ist die Förderung des Tierschutzgedankens in der Öffentlichkeit und die Bekämpfung der Tiermisshandlung. Zum anderen betreibt der Verein in Lilienthal ein eigens Katzenhaus, in dem allerdings auch hilfsbedürftige Hunde sowie Kleintiere ein vorübergehendes Zuhause finden, bis sie erfolgreich in ein neues verantwortungsvolles Zuhause vermittelt werden können. Die artgerechte Haltung der jeweiligen Tiere liegt dem Verein besonders am Herzen, daher stellt er auf seiner Homepage einige Tipps und Ratschläge zur Haltung zur Verfügung. Auf seiner Homepage stellt der Verein darüber hinaus ebenfalls einige seiner derzeitig zu vermittelnden Schützlinge vor. Hier werden Ihnen zudem Termine für Veranstaltungen des Vereins, die der Verbreitung des Tierschutzgedanken dienen, rechtzeitig bekannt gegeben. Das Katzenhaus des Vereins hat leider keine festen Öffnungszeiten, jedoch können Sie gerne mit einem Mitarbeiter des Vereins einen persönlichen Besuchstermin vereinbaren. Gerne steht Ihnen der Verein bei weiteren Fragen oder auch, wenn Sie mit Problemen bei der Haltung ihres eigenen Lieblings konfrontiert sind, oder wenn Sie bei der Suche ihres vermissten Lieblings Hilfe benötigen jederzeit zur Verfügung.

 

Schreibe einen Kommentar