Tierschutzverein Mainz und Umgebung e.V. (Tierschutzverein Mainz)

Tierschutzverein Mainz und Umgebung e.V. (Tierschutzverein Mainz)

Der Tierschutzverein Mainz und Umgebung e.V. wurde bereits im Jahr 1908 gegründet und ist sowohl Mitglied im Deutschen Tierschutzbund als auch im Landesverband Rheinland-Pfalz, sowie Mitglied der Initiative ‚Gemeinsam besser‘. Der Verein versucht einerseits durch Aufklärung den Tierschutzgedanken in der Öffentlichkeit zu fördern und bekämpft jede Art der Tiermisshandlung und Tierquälerei. Zudem widmet der Verein sich nicht nur dem Schutz von Haustieren sondern der gesamten Tierwelt und betreibt zur Aufnahme von in Not geratenen Tieren ein eigenes Tierheim. Hier finden nicht nur hilfsbedürftige Hunde, Katzen und Kleintiere eine vorübergehende Unterkunft, die herrenlos aufgefunden wurden oder aus den verschiedensten Gründen von ihren Besitzern abgegeben wurden, sondern auch verletzte oder kranke Wildtiere. Oft werden dem Verein verletzte Igel oder Eichhörnchen sowie Krähen oder Enten zur Pflege gebracht, des Weiteren befindet sich hier die offizielle Taubenfutterstelle der Stadt Mainz. Auf der Homepage des Vereins erhalten Sie weitere Informationen über derzeitig zu vermittelnde Tiere, dem Vermittlungsablauf sowie aktuelle Aktionen und Neuigkeiten des Tierschutzvereins. Die Öffnungszeiten des Tierheims sind Montag, Mittwoch und Samstag von 14.30 – 17.00 Uhr und an Feiertagen sowie am Rosenmontag bleibt das Tierheim geschlossen. Das Tierheim können Sie bei weiteren Fragen zu seinen Schützlingen oder zum Tierschutz allgemein auch telefonisch erreichen. Büro- und Telefonzeiten sind Montag bis Freitag von 10:00 Uhr – 12:00 Uhr und von 15:00 Uhr – 17:00 Uhr.

 

Schreibe einen Kommentar