Tierschutzverein Meerbusch e.V. (Tierschutzverein Meerbusch)

Tierschutzverein Meerbusch e.V. (Tierschutzverein Meerbusch)

Der Tierschutzverein Meerbusch kümmert sich um das Wohlergehen von Tieren aller Art. In seinem Tierheim nimmt er in Not geratene Tiere auf, ganz gleiche welcher Gattung sie angehören, und bietet ihnen hier ein vorübergehendes Zuhause, in dem sie liebevoll von den Tierheimmitarbeitern artgerecht gepflegt und ebenfalls tierärztlich betreut werden. Zu den Schützlingen im Tierheim des Tierschutzvereins Meerbusch gehören somit nicht nur Hunde, Katzen und Kleintiere, sondern durchaus auch Pferde oder Schweinen, die ohne die Hilfe des Vereins aufgeschmissen wären. Auch Wildtiere erhalten vom Verein ihre benötigte Hilfe, wenn sie verletzt oder verwaist aufgefunden werden, damit sie in Ruhe bis zu ihrer Auswilderung genesen können. Seine aufgenommenen Schützlinge versucht der Verein letztlich in ein neues fürsorgliches Zuhause vermittelt, wer sich derzeitig auf der Suche nach einem Zuhause befindet, wird Ihnen auf der Homepage des Vereins vorgestellt. Weiterhin ist ein anderer Schwerpunkt der Tierschutzarbeit des Vereins ist Kastration verwilderter Hauskaten, um deren unkontrollierte Vermehrung und damit weitere zusammenhängende Probleme einzudämmen. Um den Tierschutzgedanken in der Öffentlichkeit zu fördern, organisiert der Verein mehrere Veranstaltungen im Jahr, deren Termine auf der Homepage des Vereins bekannt gegeben werden.

 

Schreibe einen Kommentar