Tierschutzverein Mons & Tabor e.V (Tierheim Montabaur)

Tierschutzverein Mons & Tabor e.V (Tierheim Montabaur)

Seit dem Jahr 1998 versucht der Tierschutzverein Mons &Tabor e.V. in seinem Tierheim die ihm anvertrauten Tiere mit viel Herzblut und ehrenamtlichen Engagement ein fürsorgliches vorübergehendes Zuhause zu bieten. In seinem Tierheim nimmt der Verein Fundtiere auf. Diese werden in der Regel herrenlos aufgefunden, oftmals sind die skrupellos ausgesetzt worden. Auch gestaltet sich hier die Auffindung des Besitzers häufig als sehr schwierig oder gar unmöglich, sodass der Verein sie in ein neues Zuhause vermittelt. Auch nimmt der Verein in seinem Tierheim Abgabetiere auf, die Umstände sind hierbei so vielfältig wie das Leben selbst, ob aufgrund von Krankheit, eines Verstorbenen Herrchens oder massiver beruflicher Veränderungen, bei denen Halter Ihren Lieblingen nicht mehr gerecht werden können. Des Weiteren werden im Tierheim Montabaur ebenfalls eingezogene Tiere untergebracht, deren Halter aufgrund schlechter Haltungsbedingungen enteignet wurden. Die Aufnahme und Betreuung der aufgenommenen Hunde, Katzen und Kleintiere ist somit absoluter Tätigkeitsschwerpunkt des Vereins. Schliesslich versucht er seinen Schützlingen ein neues Zuhause zu finden. Derzeitig zu vermittelnde Tiere sowie Fundtiere stellt der Verein auf seiner Homepage vor. Gerne steht Ihnen das erfahrene Tierheimteam bei weiteren Fragen zum Tierschutz oder zur artgerechten Haltung der jeweiligen Tierarten jederzeit zur Verfügung und freut sich, Sie zu seinen Öffnungszeiten begrüßen zu dürfen: Montag – Freitag: 11Uhr – 16Uhr; Samstag, Sonntag & Feiertag: 10Uhr – 12Uhr; Donnerstag geschlossen.

 

Schreibe einen Kommentar