Tierschutzverein Neustadt/Aisch und Umgebung e.V. (Werner Stauber Tierheim)

Tierschutzverein Neustadt/Aisch und Umgebung e.V. (Werner Stauber Tierheim)

Der Tierschutzverein Neustadt a. d. Aisch und Umgebung e. V. besteht seit dem Jahr 1982 und ist damit mehr als 30 Jahre engagiert im Tierschutz tätig. Um Fund-  und Abgabetieren ein vorübergehendes Zuhause zu bieten, betreibt der Verein das Tierheim Unternesselbach ‚Werner Stauber Tierheim‘. Hunde, Katzen sowie Kleintiere erhalten hier die liebevolle Betreuung der Tierheimmitarbeiter sowie tierärztliche Behandlungen, bis sie erfolgreich in ein neues verantwortungsvolles vermittelt werden können. Derzeitig zu vermittelnde Tiere stellt der Verein auf seiner Homepage vor. Allerdings setzt sich der Tierschutzverein Neustadt an der Aisch mit seiner Tierschutzarbeit auch für den Auslandstierschutz ein. Hier versucht das Tierheim die Tierhilfe Hoffnung e.V. mit seinem Tierheim Smeura in Rumänien zu unterstützen. Die Tierhilfe setzte sich bereits jahrelang dafür ein, Strassenhunde zu kastrieren und zu kennzeichnen. Diese wurden an eingerichteten Futterstellen weiterhin durch die Tierhilfe betreut, bis die kommunalen Behörden auf die Idee kamen einfach alle Strassenhunde auszurotten. Seitdem vollzieht sich dort ein unheimliches Massaker, direkt gegenüber der Smeura befindet sich die staedtische Tötungsstation für die Strassenhunde, die schliesslich auf grausame Weise einem qualvollen Tod entgegenblicken. Der Tierhilfe wurde die Pistole auf die Brust gesetzt entweder auch alle bereits kastrierten Hunde aufzunehmen oder zuzusehen, wie sie ermordet werden. Entsprechend werden nun weit über 5.000 Hunde statt wie einst knapp 4.000 in der Smeura versorgt. Durch seine konkrete Hilfe in diesem Bereich versucht der Tierschutzverein Neustadt an der Tisch einigen dieser Hunde aus Rumänien eine Zwischenstation in seinem Tierheim zu bieten und sie entsprechend hier vor Ort in ein neues Zuhause zu vermitteln. Bei weiteren Fragen zur Tierschutzarbeit des Vereins, stehen Ihnen umfangreiche Informationen direkt auf seiner Homepage zur Verfügung, doch steht das Team Ihnen auch gerne bei weiteren Fragen jederzeit zur Verfügung und freut sich auf Ihren Besuch zu seinen Öffnungszeiten im Tierheim.

Schreibe einen Kommentar