Tierschutzverein Nördlingen u. Umg. e.V. (Tierschutzverein Nördlingen)

Tierschutzverein Nördlingen u. Umg. e.V. (Tierschutzverein Nördlingen)

Mit dem Betreib seines Fürstin-Delia-Tierheims versucht der Tierschutzverein Nördlingen Mensch und Tier zusammenzuführen, Kinder durch die eigene Jugendgruppe die Möglichkeit zum Kontakt mit Tieren zu geben und für den Tierschutz zu begeistern, sowie den aufgenommenen Schützlingen durch den Kontakt mit wohlgesonnenen Menschen die Möglichkeit zur ‚Resozialisierung‘ geben. Besonders sogenannten ‚Problemtieren‘ widmet des Tierheim sich mit unheimlich viel Liebe und Geduld – zahlreiche Hunde und Katzen sind bereits am Ende ihrer Kräfte, wenn sie ins Tierheim gebracht oder irgendwo aufgefunden wurden. Auch Menschen, die in ihrem Leben leider durch ihre Mitmenschen enttäuscht wurden, bietet das Tierheim hier Engagement für und mit dem Tier. Bis zu 88 Hunde und 82 Katzen, von denen auch einige Pensionstiere waren, sind hier bereits auch über einen längeren Zeitraum untergekommen und liebevoll betreut. Entsprechend bietet das Tierheim neben der Aufnahme vom Fund- oder herrenlosen Tieren auch die Aufnahme von Pensionstieren während der Urlaubszeit an. Auf seiner Homepage stellt das Tierheim Ihnen seine derzeitigen Fund- und Vermittlungstiere vor, worunter sich teilweise auch Tiere aus privater Haltung befinden, die aus unterschiedlichsten Gründen nicht mehr in ihrem Zuhause bleiben können und ihnen eine Zwischenstation im Tierheim erspart bleiben soll. Zudem werden Sie hier umfangreich über die Haltung der verschiedenen Tierarten, gar wie man einen Strauss hält, informiert und mit zahlreichen weiteren Tipps und Tricks rund um’s Tier versorgt. Weitere Informationen erhalten Sie ebenfalls auf seiner Facebook-Seite. https://www.facebook.com/tierschutz.nordhausenev/

 

Schreibe einen Kommentar