Tierschutzverein Pfungstadt

Tierschutzverein Pfungstadt

Der Tierschutzverein Pfungstadt bietet in seinem Tierheim bereits seit über 50 Jahren eine angenehme Unterkunft für Tiere, die unglücklicherweise in Not geraten sind. In der angenehmen Atmosphäre mit geräumigen Gehegen für Hunde und Katzen, die auch Zugang zu Freilauf bieten, bietet das Tierheim Pfungstadt einen hoffentlich kurzen Aufenthalt für Tiere, die schweren Herzens abgegeben worden sind oder Fundtiere, die oft schwer verletzt von aufmerksamen Personen dem Tierheim übergeben werden. Die Tiere, zu denen Hunde, Katzen und zahlreiche Kleintiere gehören, werden selbstverständlich tierärztlich im Tierheim Pfungstadt versorgt, doch weicht das Tierheim mit der gesundheitlichen Versorgung der Schützlinge auch gerne mehr auf homöopathische und pflanzliche Medizin au, wenn es möglich ist. Die Schützlinge im Tierheim Pfungstadt werden nicht nur gesundheitlich mit allen möglichen nötigen Behandlungen versorgt, denn auch emotionale Zuwendungen den Tieren zu schenken steht für die Mitarbeiter mit an erster Stelle bis neue passende Adoptiveltern gefunden werden. Zusätzlich bietet das Tierheim Pfungstadt eine Tierpension für Besitzer, die in den Urlaub fahren oder anderweitig über einen längeren Zeitraum sich nicht persönlich um ihre Tiere kümmern können. Der Tierschutzverein ist darüber hinaus aktiv an weiteren Tierschutzaktionen beteiligt, wie beispielsweise die Aufklärung darüber, wie wichtig es ist Katzen zu kastrieren, doch beteiligt sich der Verein ebenfalls an Tierschutzaktionen über die Grenzen Deutschlands hinaus. Des Weiteren bietet das Tierheim sogar auch Seminare zur Tierkommunikation an, sodass die Türen einer harmonischeren Beziehung zwischen Mensch und Tier geöffnet werden können.

Schreibe einen Kommentar