Tierschutzverein Teterow und Umgebung e.V.

Tierschutzverein Teterow und Umgebung e.V.

Der Tierschutzverein Teterow und Umgebung e.V. ist noch ein recht kleiner und junger Tierschutzverein, der Anfang des Jahres 2002 gegründet wurde, um den Naturschutzgedanken zu fordern und zu pflegen, Haus- und frei lebende Tiere vor Grausamkeiten zu schützen und um die tierquälerische Massenhaltung von Nutztieren zu verbieten. Zu den vorrangigen Aufgaben des Vereins, um aktiven Tierschutz zu betreiben gehört jedoch die Pflege und Vermittlung von bedürftigen Katzen und Hilfe für weitere in Not geratene Tiere soweit es dem Verein möglich ist. Wenn Tiere misshandelt und gequält werden, greift der Verein, soweit es rechtlich möglich ist und unterstützt bundesweite Aktionen wie zum Beispiel gegen Massentierhaltung, Langstreckentiertransporte oder Tierversuche für Kosmetik. Um den Tierschutzgedanken weiter im eigenen Landkreis zu fördern, arbeitet der Verein gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammen, um sie möglichst früh an ein Verständnis für das Wesen der Tiere heranzuführen und ein weiteres Interesse an der Natur zu wecken. Mit Hilfe von Öffentlichkeitsarbeit klärt der Verein darüber hinaus mehr Menschen über das Verständnis für das Wesen der Tiere auf, damit der Tierschutzgedanke weiträumig sich besser verbreitet und keine Frage für Einzelne mehr darstellt. Gerne berät der Verein auch über artgerechte Haltung der jeweiligen Tierarten und stellt auf seiner eigenen Homepage sowie auf der eignen Facebookseite die aktuellen Schützlinge und Notfelle vor.

Schreibe einen Kommentar