TSV Mohrchen e.V. Neustrelitz

TSV Mohrchen e.V. Neustrelitz

Der Tierschutzverein TSV Mohrchen e.V. Neustrelitz wurde im Jahr 2003 gegründet und verfügt über 41 Mitglieder, die den Verein in seiner Tierschutzarbeit passiv oder auch aktiv unterstützen. Zu seinen vielfältigen Aufgaben gehört die Aufklärung der Öffentlichkeit über über den Tierschutzgedanken und den Tierschutz allgemein auf, wobei er zu seiner Arbeit im Katzenschutz und seinem Katzenhaus aufklärt. Das eigene Katzenhaus des Vereins beherbergt durchschnittlich rund 80 hilfsbedürftige Katzen, pro Jahr werden ca. 100 Katzen vom Verein aufgenommen, die er tierärztlich betreuen lässt und von den ehrenamtlichen Helfern liebevoll betreut werden. Zusätzlich betreut der Verein frei lebende Katzen an festen Futterstellen, Sofern es die Vereinskasse erlaubt, werden jene Katzen ebenfalls kastriert, um so eine Überpopulation zu vermeiden. Derzeitige Vermittlungstiere des Vereins sowie von privat zu vermittelnde Katzen stellt der Verein Ihnen auf seiner Homepage vor, damit sie möglichst bald ein neues eigenes Zuhause finden. Hier werden Ihnen ebenfalls Termine des Vereins bekanntgegeben, wie beispielsweise die traditionelle Adventsfeier im Katzenahaus jedes Jahr, bei denen neben Führungen durch das Katzenhaus auch Kaffe und Kuchen sowie Glühwein und Grillspezialitäten angeboten werden sowie zugunsten der Schützlinge eine Tombola und ein Flohmarkt stattfindet.

 

Schreibe einen Kommentar