Viva la Hund e.V. (Viva la Hund)

Viva la Hund e.V. (Viva la Hund)

Der Tierschutzverein Viva la Hund e.V. konzentriert sich mit seiner Arbeit hauptsächlich auf den Auslandstierschutz, wobei er sich in Not geratenen Hunde und Katzen aus Portugal, Spanien, Rumänien und gar auch Polen annimmt und seine Tierschutzpartner vor Ort mit seiner Arbeit unterstützt. Am aktivsten ist der Verein in Portugal und in Spanien mit Kastrationsaktionen und auch mit der Hilfe von baulichen Massnahmen, um die Unterbringungsmöglichkeiten vor Ort zu verbessern. Mit Kastrationsaktionen ist der Verein jedoch aber auch teilweise in Deutschland aktiv, um auch hier die Population verwilderter Hauskatzen einzudämmen. Tierfreunden in Polen half der Verein bereits mit einer grossen Futterspende, die durch viele tierliebe Freunde ermöglicht wurde. Kurzum, auch wenn der Verein sich eigentlich mehr auf den nachhaltigen Auslandstierschutz in Portugal und Spanien konzentriert, versucht der Verein einfach nach seinen Möglichkeiten da zu helfen, wo dringend Hilfe benötigt wird. Auf seiner Homepage finden Sie nicht nur Reiseberichte der Vereinsmitglieder in die Länder ihrer Tierschutzpartner und was jeweils vor Ort getan wird, um die Lebensbedingungen der Tiere zu verbessern, sondern auch zu vermittelnde Hunde und Katzen, die sich freuen würden ein gutes Zuhause in Deutschland zu finden, was in ihrem Heimatland recht aussichtslos ist. Hier sieht man allerdings auch, dass der Verein nicht massenweise Tiere nach Deutschland einfährt, um die hier überall unterzubringen, Es sind mehr vereinzelte Vermittlungen, woran man erkennt, dass der Viva la Hund gerne qualitativ und nicht qualitativ arbeitet. Auf der Homepage stehen Ihnen ebenfalls zahlreiche weitere Informationen zur Verfügung, wie zum Vermittlungsablauf, Mittelmeerkrankheiten, der Einreise und zu Impfungen.

Schreibe einen Kommentar